Indian  Association Bonn established in 2007 and registered in the 2010 has done tremendous job to get both the German and Indian community together. They have shown the locals the traditional values of Indian festivals like Diwali, Holi and Besakhi. Not to forget the big (mega) Events getting guests more than the capacity of the halls with marvelous shows and iIndian festive dinner. We wish then good luck and thank them to keep the Indian traditions alive in Bonn.

 

Ranjit Singh Wadhwa
General Secretary (Bonn)
 

 

Der Indian Association Bonn e.V., gelingt es nun seit ihrer Gründung 2006 mit Freude und Begeisterung indische Kultur, Philosophie und Traditionen nicht nur zu vermitteln, sondern auch zu leben. Sowohl für die zahlreichen in Bonn lebenden Inder als auch für ihre zum Teil hier geborenen Kinder ist die Arbeit der Indian Association nicht nur identitätsstiftend, sondern auch eine wichtiges Bindeglied zu ihrer Herkunftskultur, macht diese begreiflich und wirksam. So machen die jährlich gefeierten Feste des indischen Kalenders Diwali, Holi, Dhussera oder Besakhi, die mit viel Engegement und Authentizität begangen werden, indische Klutur und Leben erfahrbar. Abende, die der speziellen Kultur, Musik, Tanz und Kunst einzelner Bundesstaaten gewidmet sind, zeigen die Vielfalt und einzigartigkeit Indiens. Aber auch die wesentlichen politischen Ereignisse werden im Rahmen großer Feierlichkeiten gewürdigt, wie beispielsweise der 60. Jahrestag der indischen Unabhängigkeit, oder der 60. Jahrestag der Indischen Republik. Bereichert werden diese Veranstaltungen stets durch namhafte indische Künstler und Kulturschaffende.

Nicht weniger groß ist Rolle der Indian Association Bonn in Hinblick auf die Völkerverständigung und den deutsch-indischen Austausch. Die Indian Association sucht stets das Zusammenwirken mit Akteuren der Entwicklungszusammenarbeit, anderen Vereinen, denen die Vermittlung indischer Kultur ein Anlliegen ist. So entwickelte sich eine enge Zusammenarbeit mit der Deutsch-Indischen Gesellschaft Bonn-Köln e.V., wobei die gemeinschaftlich durchgeführten Programme maßgeblich von der Indian Association getragen und somit erst möglich wurden. Die aktiven Mitglieder der Indian Association sind in der Region Bonn und weit darüber hinaus wichtige und verdienstvolle Kulturbotschafter geworden, die vielfältigste indische Lebensbereiche- und Lebensart auf der Basis gegenseitiger Freundschaft verständlich und erlebbar machen.

Dr Ira Stubbe-Diarra 

Deutsch-Indische Gesellschaft (Niederlassung Bonn-Koeln)